Impfungen beim Chihuahua

"Meine eigenen Haustiere werden als Welpen ein-oder zweimal geimpft und dann nie wieder, mit Ausnahme der Tollwutimpfung, die alle drei Jahre gegeben wird. Ich verfahre nach diesem Programm seit 1974 und es ist weder bei meinen Haustieren noch bei den Haustieren meiner Kinder und Enkel jemals eine Infektionskrankheit aufgetreten."

Prof. Ronald Schultz, Veterinärimmunologe a.d. Universität Wisconsin/Madison

 

In Deutschland gibt es keine Impfpflicht: Niemand braucht sein Tier oder sich selbst gegen irgend etwas impfen zu lassen, wenn er und sein Tier die deutschen Grenzen nicht verlässt.

Immer noch werden sie verschickt, die Einladungskarten der Tierärzte zur „jährlichen Wiederholungsimpfung“. Dabei entspricht die jährliche Impferei nicht einmal mehr der offiziellen „Leitlinie“ der Tierarztverbände. Aber das interessiert viele Tierärzte nicht, sie möchten auf den schönen Umsatz nicht verzichten.

Kein Mensch geht jährlich zum Impfen. Die einzige Ausnahme ist die Grippeimpfung (falls man an deren Wirksamkeit glaubt). Grippeimpfstoffe werden fast jedes Jahr neu entwickelt, weil sich Grippeviren ständig verändern und die Impfstoffe dann nicht mehr zu den zirkulierenden Erregern passen. Aber sonst sind jährliche Wiederholungsimpfungen in der Humanmedizin unbekannt.

In der Tiermedizin ist das anders, da wird so getan, als hätten Hunde (oder Katzen) kein Immungedächtnis. Das ist natürlich Unfug, alle Säugetiere haben Immungedächtniszellen, ob Mensch, Katze, Hund oder Maus.

Wir sind überaus froh eine Tierarztpraxis gefunden zu haben, die uns diesbezüglich mit Rat und Tat zur Seite steht, denen das wohl unserer Hunde mehr am Herzen liegt, als ihre Einahmen.

Inzwischen liegen langjährige Untersuchungen vor, die zeigen, daß viele wichtige Impfstoffe sehr viel länger Schutz bieten, als nur ein Jahr.

 
Staupe

nach richtiger Grundimmunisierung lebenslanger Schutz (mindestens zu 15 Jahre)

Parvovirose
nach richtiger Grundimmunisierung lebenslanger Schutz (mindestens zu 10 Jahre)

Hepatitis
nach richtiger Grundimmunisierung lebenslanger Schutz (mindestens zu 10 Jahre)

Tollwut
Impfwiederholung alle 3 Jahre

Leptospirose
Die Impfung ist umstritten. Zum einen erkranken Hunde zunehmend durch verschiedene Lepto – Arten (ca. 250), die die Impfstoffe nicht abdecken und zum anderen sind Lepto – Impfstoffe besonders nebenwirkungsträchtig. Ihr Impfschutz liegt deutlich unter 1 Jahr.

Zwingerhusten
Dies ist keine impfpräventable Erkrankung, denn auch hier finden sich eine Reihe unterschiedlicher Erreger. Dazu kommt, dass es außerdem noch eine ganze Anzahl von Keimen gibt, die Erkältungen beim Hund auslösen können. Viel besser eignen sich zum Schutz intranasale Produkte, die ins Nasenloch geträufelt werden. Impfversagen ist relativ häufig.

Herpesvirus
nach richtiger Grundimmunisierung lebenslanger Schutz

Borreliose
Die Impfung ist sehr umstritten. Sie schützt nur, wenn überhaupt, gegen Borrelia sensu stricto. Sie kommt in Deutschland am seltensten vor, in manchen Gegenden gar nicht. Afzelii und garinjii sind viel häufiger. Der Nutzen dieser Impfung ist absurd gering. Die allermeisten Hunde erkranken genetisch bedingt nicht an Borreliose, trotz Infektion. Und Schutz wäre, wenn überhaupt, nur gegen die seltenste der hiesigen Borrelienarten gegeben. Von der Impfung ist abzuraten.

Babesiose
Die genaue Schutzwirkung des Impfstoffes ist noch nicht erwiesen.
… Impfwiederholung alle 6 Monate

Das das Thema Impfungen sehr umstritten ist, seit vielen Jahren, hat seine berechtigten Gründe, wie wir hier aufgezeigt haben, bitte lassen sie sich von ihrem Tierarzt beraten und nicht nur das, trauen sie sich auch kritisch nachzufragen und evtl. eine 2. Meinung einzuholen.

So sieht es übrigens, bei unserem Tierarzt zum Impftermin aus. Erst müssen unsere Welpen, die Prüfung zum Knuddeln und Knutschen bestehen !

 

Tierarzt Impfung Welpen

 

Alle Bilder, Grafiken, Texte und Videos von unserer Webseite unterliegen einem ©opyright und dürfen ohne Genehmigung nicht kopiert oder verwendet werden!


All images, graphics, text and video of our Website are subject to ©opyright and may not be copied or used elsewhere without permission!